Nachrichten

Auswahl
Jusos Goslar UBK
 

Jusos Goslar gründen sich neu

Am Donnerstag, den 03.09. haben sich die Jusos in Goslar auf ihrer Unterbezirkskonferenz neu aufgestellt. Zum neuen Vorsitzenden wurde, trotz Krankheit, Kim Robin Wölleke aus Vienenburg gewählt. Der Vorstand wird durch seine Stellvertreter Kübra Sönmez aus Goslar, Sandro Voß aus Bad Harzburg und Sophie Bordeaux aus Clausthal-Zellerfeld sowie durch Sören Dreyer als Kassenwart ergänzt. mehr...

 
Gegen Bragida_01
 

#nobragida – Wehret den Anfängen!

Seit Januar gibt es mit dem Namen Bragida einen Braunschweiger Ableger der rechten Pegida-Bewegung. Diese Gruppe demonstriert nahezu wöchentlich und äußert dabei deutlich, was sie alles als ihr Feindbild betrachtet: Flüchtlinge, besonders sogenannte “Schmarotzer“, Muslime, eine sog. “Lügenpresse“, Linke, Parteien und vieles mehr. mehr...

 
2015 Seminar in Bremen_01
 

Bezirksseminar der Jusos Niedersachsen und Bremen

Die Juso-Bezirksvorsitzenden der Bezirke Bremen, Nord-Niedersachsen, Braunschweig und Hannover luden am 18. und 19. Juli 2015 zum Bezirksseminar in die Jugendherberge in Bremen ein. Unter dem Thema "Was ist links?" beschäftigten wir uns mit über 40 Genossinnen und Genossen in verschiedenen parallelen Workshops mit linker Politik, Kampf gegen Rechts, Arbeitsmarkt und Wirtschaftspolitik. mehr...

 
anti bragida05
 

Gegendemonstration zu Bragida: Starkes Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz

Zum ersten Demonstrationsabend gegen Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung wurde ein deutliches Signal gesetzt gegen „Bragida“, dem Braunschweiger Ableger der islamfeindlichen „Pegida“-Bewegung. Nach dem Demonstrationszug durch die Innenstadt kam es zur großen Kundgebung vor dem Schloss, bei der neben anderen RednerInnen Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) zu einem sichtbaren Eintreten für eine bunte Stadt aufrief. mehr...

 
Buko Delegation 2014
 

Bundeskongress der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in Bielefeld - Auftakt zur Kampagne #linksleben

Den Auftakt zur Kampagne #linksleben, mit der die Jusos im kommenden Jahren Antworten auf Fragen rund um ein gutes linkes leben finden wollen, konnte man bei diesem Juso-Bundeskongress sehr wohl als einen der Höhepunkte bezeichnen. So thronte die ganzen drei Kongresstage der Schriftzug #linksleben über den Präsidiumstischen und auch neben dem RednerInnenpult. Gute linke Politik und ein gutes Linkes leben durchzog dann auch die Argumentnation der mal mehr mal weniger hitzig geführten Debatten mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15